#31

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 12.04.2010 18:15
von Noir Papillon • 47 Beiträge

Mila zog sich eine schwarze , enganliegende und Figur betonende Jeans an und dazu eine Rote Samtbluse , jedoch musterte sie sich im Spiegel und zog das Oberteil wieder aus . Sie suchte etwas nach und fand ein dunkel Rotes bis Bordeuxfarbenes Tunikaoberteil was zum einen betonte da es ausgeschnitten war und zum anderen locker saß. " Perfekt " lobte sie sich selbst und zog Stiefel dazu an , die noch unter die Hose passten. An ihrem Handgelenk lah der Armreif und um ihrem Hals lag nun ein violettes Seidenband an dem ein anhänger war , sie war nicht eitel aber zeigen was sie hat konnte sie bestens . Sie geht zu tür und sieht Sam an . " schade das es einmalig war , Aber ich hät es besser wissen müssen . Du stehst ja auf einmalnummern . " sagte sie dann und grinste als sie an ihm vorbei geht . " Kommst du , nicht das deine geselschaft erforderlih ist aber Du sollst ja bezahlen . " scherzte sie dann und geht die Treppe hinunter . Mila verlässt das Haus und blickt sich licht um ehe sie ins Auto steigt . [ Überspringen das ja immer :) ] . Vor dem Resturant steigt sie aus und sieht Samuel an . " wen hattest du am Telefon ? " fragte sie etwas neugierig was nicht üblich für sie war. Sie betrat das resturant und nickte der Bedinung zu , da Mila diese kannte . Sie setzte sich an ihrem Stammtisch und sah sich kurz um ehe sie Samuel anstarrte . Die Karte musste sie nicht lesen denn mila nahm immer die Nudeln mit Huhn und Gemüse. Laia die Kellnerin tauchte am Tiosch auf . " ah sie sind es Miss , wie immer nehme ich an ? was darf es für den Herrn sein ?" fragte sie und lächelte Perfekt mit ihren Kirschroten Lippen und blickte Samuel schmachtend und Lächelnd an .

nach oben springen

#32

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 12.04.2010 21:03
von Dark Warrior • 21 Beiträge

Samuel folgt ihr er lässt sich dieses mal nicht provozieren und folgt ihr am Mongolen steigt er aus und folgt ihr hinein, am Tisch sieht er Laia an und lächelt Charmant. „ Reis mit Hühnerfrikassee bitte .“ sagt er und Bestellt dies . In dem Augenblick sieht er wieder Mila an. „ Also am Telefon war Alekin, das Chaos in meinem Büro ist wieder sauber , und zwei Kerle konnten sie lebendig fassen, außerdem hat D erfahren das es Vllt ein ritual gibt welches die Artefakte abnimmt. Aber mehr wusste er nicht und er wird noch nach Informationen suchen.“ Spricht er dann und lehnt sich auf dem Stuhl zurück um auf das Essen zu warten.

nach oben springen

#33

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 12.04.2010 21:53
von Noir Papillon • 47 Beiträge

Mila blickt Samuel an " Ein Ritual ? Und um was geht es da genau , und wann wirst Du mehr wissen ?" fragte sie ihn und bemerkte das die Kellnerin zum Tisch zurück kommt und alles vor Ihnen stellt. . " So hier ist eure Bestellung die Getränke, die Servierte und die Rechnung für Später darf es den sonst noch etwas sein ? Ruft mich doch einfach , ich komme und egal was es ist ich werde es euch bringen. " sagte diiese une Blickte Speziell Samuel dabei an . Mila konnte frisches Parfeur an ihr erkennen und auch der Lippenstift war frisch aufgetragen , und so unglaublich es ihr auch erschien , ein weitrer Knopf der Bluse war geöfnet und hatte einblick auf ihre Brust gegeben. Mila nahm sich die Gabel und schloss unbekümmert darüber das sie dies ales gemacht hat die Augen und stach in ihre Nudeln. " also ich brauche nichts mehr Danke. " sagte sie und schob sich die Nudeln in den Mund und kaute genüsslich auf diesen herum.


zuletzt bearbeitet 12.04.2010 21:55 | nach oben springen

#34

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 12.04.2010 22:15
von Dark Warrior • 21 Beiträge

Samuel blickt Mila an und zuckt mit den Schultern . „ Ich weis noch nichts genaues.“ Sagt er und sieht die Kellnerin an. Ihre Bemühung ihm zu gefallen war Schmeichelhaft aber völlig unnütz, den Samuel hat kein großes Interesse daran , zumindest im Augenblick nicht. „ das ist alles.“ Sagt er und wendet sich dem essen zu. Er isst ein wenig und sieht Mila wieder an. „ Ich denke wir werden bald mehr wissen, also abwarten und acht geben.“ Sagt er und wendet sich seinem Essen wieder zu. Samuel isst seinen Teller leer und trinkt sein Glass aus. „Hast Du noch etwas anderes vor oder können wir dann gleich nach Haus fahren .“ fragt er sie dann und lehnt sich wieder zurück auf den Stuhl. Samuel ignoriert die Blickte aus einigen Richtungen und wartet auf eine Antwort.

nach oben springen

#35

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 13.04.2010 22:50
von Noir Papillon • 47 Beiträge

Mila sieht ihn an und schmunzelt . " Und wie haben deine Schergen vor mehr darüber hinaus zu finden ?" fragte sie darauf hin und aß weiter. Sie ließ sich nicht stören von den Blicken und aß zu Ende ehe sie Sam ansieht. " Zum einen wir haben 21 Uhr , zu Hause müsste ich Dich ertragen ohne etwas dagegen tun zu können, zweitens ist es mein Haus und nicht unser zu Haus und drittens habe ich mich nicht in meine Lieblingshose gezwängt um nur kurz essen zu gehen. Ich will Spaß und den werde ich mir im Zero Sun holen. Dort werde ich Trinken und tanzen was Du in der zwischenzeit machst ist mir egal. " sagte sie kühl und Lächelnd , sie trank ihr Glaß aus darauf hin. Mila war recht arogant manchmal und oft kühl, nichts desto trotz konnte sie auch freundlich sein , dies war aber weniger im Augenblick der Fall.

nach oben springen

#36

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 13.04.2010 23:06
von Dark Warrior • 21 Beiträge

Samuel knurrt kurz. " Nenne sie nicht immer so , sie sind Freunde , Verbündete , Angestellte aber keine Schergen oder Handlanger sagt er darauf hin. Dies war etwas was Samuel auf dauer nervte. Er behandelt niemanden wie Handlanger und war für die Hilfe seiner Leute mehr als Dankbar . Schnell beruhigt er sich wieder und legt das Besteck zusammen. ,, Ins Zero Sun . Mh ? " sagte er nachdenklich und nickt. ,, Ich begleite Dich dort hin , es ist zu gefährlich geworden das wir uns trennen. " spricht er und ignoriert Ihre Arroganz ihm gegenüber. Er nimmt Geld aus seiner Börse und legt dieses auf dem Tisch, da er keines Weges geizig war hatte er auch Trinkgeld dazu gelegt, jedoch ignorierte er die Serviette mit der Telefonnummer da diese Ihm nicht interessierte. Er hatte für viele Menschen das Interesse verloren, dies kam daran liegen das er schon sehr lange Zeit hatte welche kennen zu lernen und dies hatte er nun einmal ausgenutzt wo und wann es ging. Als er aufsteht und seinem Stuhl zurück schiebt sieht er Mila an . ,, Also kommst du nun oder willst du warten bis Du fest gewachsen bist " sagt er und dreht sich um zum gehen. Er bedachte die Kellnerin mit keinem letzten Blick und verlässt das Lokal wo er weiter in Richtung Zero Sun geht , von dem Lokal aus war dieser Club nicht weit entfernt.

nach oben springen

#37

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 13.04.2010 23:19
von Noir Papillon • 47 Beiträge

Mila blieb unbeeindruckt von dem Knurren und säuberte Ihren Platz . " Schön deine Mitarbeiter , wo Gedenken diese zuu suchen. " fragte sie und folgte Ihm nach Draußen. " Ich bin kein kleines Baby mehr , das nicht auf sich acht geben kann " sagt sie nur unbewegt und geht an Ihm vorbei die Straße entlang. Mila konnte recht wenig dafür das sie so war , freundlichkeit hatte sie selten Nötig und sie hatte gelernt das es Personen gab die dies ohne hin nur ausnutzen , also machte sie sich nicht die Mühe gemocht zu werden oder Freundlich zu alles und jeden zu sein, es ersparte Ihr ungemein an Ärger. Vor dem Zero Sun umging sie die Schlange und geht zum Türsteher " Hi Hall , Wie gehts Dir ? Wie veläuft dein Abend . " sagt sie und blickt den gut 198 cm großen Kerl an . Dieser blickte Mila freundlich an . " hi süße gut geht es mir . Kennst das doch, Ich muss die halbwüchsige Großmäuler aussotieren. Fantastisch siehst Du aus , geh ruhig durch , heute läuft echt gute Musik " sagt er und sieht kurz hinter Mila . " gehört der zu Dir ?" fragt er und witterte das Sam nicht Menschlich war. " Oh , das ist ein guter Bekannter , er stellt nichts an , ich pass schon auf . Und sollte er sich nicht Benehmen darfst du ihn raus schmeißen " sagte sie grinsend und die die beiden Vip Ausweise . Hall bedachte beim hinein gehen Samuel mit einem wütenden und warnenden Blick . Mila reichte Sam den Ausweis . " Damit bekommst Du alles Freihaus und kommst in die Spezielle Privat Bereiche . Fang keinen Ärger an und wenn es geht Beiß kein Mädchen " sagte sie dann und blickt über die Masse hinweg.

nach oben springen

#38

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 13.04.2010 23:29
von Dark Warrior • 21 Beiträge

Samuel blickt den Türsteher an und findet das Vertraute zwischen ihm und Mila mehr als fremd lich. Er folgt ihr und knurrt sie drinnen etwas an. ,, Was fällt Dir eigentlich ein mich wie ein Kind zu Behandeln ? Ich weis worauf Ich Achten muss und was Ich tun darf und was nicht ! " sagt er wütend und nimmt den Ausweis an sich. ,, Und ich lass mich weder von Dir noch von dem Penetranten Türsteher wie ein dummen Jugendlichen Behandeln, Ich bin älter als Ihr zwei Zusammen. " flucht er darauf hin und entfernt sich von Ihr, er lässt sich weder von Ihr noch dm Kerl an der Tür etwas sagen, denn dies brauchte er nicht. Zuerst geht er zur Bar wo er sich etwas zu Trinken geben lässt und dies Recht schnell hinunter schluckt. Sam verträgt eine große Menge an Alkohol da sein Körper resistent gegen solcher Konsumierungen ist als wie bei anderen Menschen. Er mustert eine Blonde Frau die Ihn von der Seite her anblickt, sein Interesse war sehr gering , denn Hunger hat er schon gestillt , und Sexuelles Verlangen hatte er genau so wenig für sie , denn sie war nicht sein Typ. Jedoch würde gegen ihre Unterhaltung nichts sprechen. Er zwinkert kurz und Bestellt zwei weitere Drinks wobei er den einen zu Ihr geben ließ. Samuel dreht sich mit dem Rücken zum Tressen und sieht sich etwas in der Menge um.

nach oben springen

#39

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 13.04.2010 23:39
von Noir Papillon • 47 Beiträge

Mila sah ihm etwas genervt an und nickte . " Klar kein Kind aber auch wenn Du dich gerade nicht so recht erwaschsen vehälst " sagte sie Ihm nachund geht zugleich in die Tanzende Menge wo sie sich umblickte. Mila wurde von einem Tpen angetanz worauf hin sie sich leicht umdrehte und diesen anblickte . Schwarze Kleidung , schwarzes Haar , Springerstiefel und gut 192 cm groß und schlank. Jedoch kaum älter als 20 Jahren , sie bewegte sich im Taktder Musik und setzte ein kühles Lächeln auf . " Kein Bedarf " sagte sie und ließ Ihn stehen . Mila geht zur Bar und sah die Blondine die Sam ins Visier genommen hatte , jedoch störte sie dies nicht und so trank sie aus einem Glaß das sie bekommen hatte und blickte zu Samuel hinüber, dabei sah sie seinen Rücken an. " was willst du " fragte sie und sah den Typen an der ihr von der Tanzfläche gefolgt ist . " es ist unhöfflich jemanden einfach stehen zu lassen " sagte dieser mit seiner eher südländischen Akzent in der Stimme . Mila sah ihn unbeeindruckt an . " Neeeein wirklich ? Wie verdammt unverschämt . " sagte sie und verdrehte die Augen und drehte sich wieder zur Seite um und trank aus ihrem Glaß. Der Mann jedoch nahm ihr Handgelenk und umschloss dieses wobei er den Armreif berührte . " Ihr solltet nicht so unfreundlich sein " sagte dieser und hielt sie fest , Mila hatte leichte rote Strimmen an der Stlle wo er sie anfasste , in dem Augenblick erkannte sie das er wohl kaum nur Mensch war da er ungewöhnlich stark war. " Und ihr solltet meinen Arm los lassen , ich fange ungern streit an " sagte sie und ihre augen wurden dunkler. Der Typ entblößte sppitze Zähne und sieht sie an . " es Beeindruckt micht nicht , und ich bin älter und stäker . Also solltest du mit kommen , Sofort " sagte er und zog sie mit . Mila bewegte sich nur wiederwillig zu den Privaträumen hin , ihr Blick lag auf Samuel und dann wieder auf den Typen . " Ihr macht einen Fehler " sagte sie und knurrte ihn beim gehen an .

nach oben springen

#40

RE: .. [ Manchmal kommt es schlimmer als man denkt ] ..

in Plays 14.04.2010 10:02
von Dark Warrior • 21 Beiträge

Sam bemerkt die Hände auf seinem Oberkörper und sieht die Blonde Frau an . „ Einen guten Abend , was macht so ein schöner Mann allein an der Bar .“ fragt sie aufreizend und lehnt sich gegen Samuel , dieser spürt einen Moment lang Milas blick dachte jedoch nichts dabei und beschäftigte sich wieder mit der Blondine. „ Nun jemand wie Ich steht hier um auf jemanden wie Dich zu warten Süße.“ Sagte er dann und trinkt das Glas leer um sie gleich darauf anzusehen und das verwegene Grinsen aufzulegen. Sam streift ihr ein Haar hinter das Ohr und die Schulter entlang. Sie räkelte sich genüsslich an ihn heran und versucht ihn einen Kuss zu nehmen , was er nur pariert und sie sein Kinn erwischt. „ Da kann jemand wohl nicht genug bekommen .“ sagt er und sie küsst seinen Hals hinab . Ein wenig schnurrend küsste sie ihn weiter und Samuel grinst überlegen , diese Wirkung hatte er auf viele Frauen darum wunderte dies ihn nicht. Als er jedoch dieses leichte Brennen am Handgelenk spürte und die Strichen sieht war er sofort wieder bei klaren verstand und blickte sich leicht um . Der Blondinen gefällt dies gar nicht und sie versucht sein Kinn wieder zu sich zu bekommen , doch Sam drückte sie leicht weg und sah sie eindringlich an . ,, Genug gespielt , geh , ich habe Grad etwas wichtiges zu tun " sagt er und lässt sie allein an der Bar stehen. Er versucht mit einem Blick in die Menge Mila zu finden , konnte dies aber ausschließen , sie bewegt sich von ihm Weg . Er dreht sich ein wenig und Blickt zu den Privaträumen . Schmunzelnd bemerkt er das sich zwei Hände von hinten um seinen Bauch umschließen . ,, Renn doch nicht weg , wir können noch viel Spaß haben " sagt sie und Sam schiebt die Hände weg . ,, Erst die Arbeit und dann das Vergnügen . " sagt er und geht zu den Privaträumen , er war kein Spielverderber , aber das etwas nicht stimmte hatte er im Verdacht gehabt , nichts desto trotz blieb er noch vor der Tür stehen.


zuletzt bearbeitet 14.04.2010 16:21 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yescoloktoto
Forum Statistiken
Das Forum hat 47 Themen und 134 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen